Mittwoch, 13. April 2011

Es geht doch nichts über...

...ein leckeres Rumpsteak mit Kräuterbutter, dazu ein leckeres Knobibrot und eine Folienkartoffel mit Sour Crème. Dafür würde ich sogar (fast) sterben. Vor ein paar Tagen war ich mit meinem Freund in einem Restaurant namens "Balkan", da wir von meiner Mutter einen Essensgutschein für dieses Restaurant geschenkt bekommen hatten. Als Vorspeise gab es zu jedem Gericht einen "gemischten" Salat, den man sich vom Salatbuffet selber holen konnte. Allerdings bestand das Buffet aus Eisbergsalat, Tomaten, Gurken, Zwiebeln und grünen Peperonis und Krautsalat. Natürlich ist das nicht schlecht, aber ich hätte gerne noch Mais und/oder Fetakäse gehabt. Geschmeckt hat es trotzdem. Und dann kam das Rumpsteak. Und das war sooo übertrieben lecker, genauso wie das Knobibrot und die Kartoffel. Einfach köstlich. Mein Freund hat sich für einen gemischten Fleischteller entschieden und hat zum Nachtisch dann noch einen Apfelstrudel mit Vanilleeis bestellt. Ich war schon satt, musste aber natürlich trotzdem mal probieren.





Meine Skepsis, die durch das Salatbuffet hervorgerufen wurden, war vollkommen weg und ich war pappsatt. Es war ein toller Abend!

Kommentare:

  1. Ach wie gemein, jetzt hab ich Hunger :D Sieht ja auch wirklich lecker aus!^^

    AntwortenLöschen
  2. Yummy, das sieht aber echt lecker aus!
    Deinen Header finde ich übrigens auch sehr schön (ist jetzt mal voll der- Themawechsel aber egal :D)! Liebe Grüße,
    Lilly
    http://pre-accession-strategy.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)