Sonntag, 15. Juli 2012

Gesunde Ernährung

Ich weiß, ich weiß. Es gibt eeeetliche Blogs und Seiten im Netz, auf denen man etwas über gesunde Ernährung lesen kann. Und ich bin sicherlich die Letzte, die darüber professionell bescheid weiß. Dennoch bechäftige ich mich sehr gerne und in letzter Zeit immer mehr damit und möchte dies gerne mit euch teilen. Ich muss aber sagen, dass ich noch an meiner Disziplin arbeiten muss, denn es ist nicht leicht, sich gesund zu ernähren, wenn man in einem Café arbeitet, in dem es ganz viel Kuchen gibt :D aber...:

ich fand das Bild so witzig und so wahr

...deswegen versuche ich, abzunehmen und meinen Körper zu straffen. 
 

Erst mal zu meinen sportlichen Aktivitäten, dann zur Ernährung. Ich versuche, regelmäßig Sport zu machen, was bei mir derzeit so aussieht, dass ich die Übungen einer Fittness-DVD mache, die sich "Bauch Beine Po - mit Core-Training" nennt. Es gibt dort verschiedene Stufen (kurz, mittel, lang, volles Programm). Das längste Programm dauert ca. 60Minuten, das lange, was ich mache, dauert 32Minuten. Es umfasst ein Warm-Up, ein paar "Ausdauer-Übungen" am Anfang, und dann Übungen auf der Matte. Es tut gut und man fühlt sich gut danach. Außerdem versuche ich, so viel Fahrrad zu fahren, wie möglich. Da mein Auto derzeit in der Werkstatt ist und wahrscheinlich nicht mehr zu reparieren ist, ist das auch nicht schwer, denn ich habe nun mal keine andere Chance :)

Nun zu meiner Ernährung. Ich versuche, viel Gemüse zu essen, auf Kohlenhydrate zu verzichten und stattdessen mehr Eiweiß zu mir zu nehmen, also Eier, Fisch, fettarmes Feisch,...Besonders gerne esse ich Lachs und Gemüsepfanne, z.B. mit Putenstreifen. Ich snacke gerne Paprikastreifen oder Mandeln oder andere Nüsse. Außerdem esse ich gerne Äpfel oder Kiwis. Mittags esse ich gerne Salat mit Thunfisch aus der Dose und/oder Ei.
Mein "Problem" ist das Frühstück. In Milch und Milchprodukten ist Milchzucker, der ungünstig für die Figur ist. Trotzdem esse ich ab und zu mal Haferflocken mit Milch, wenn ich Lust drauf habe oder Joghurt mit Beeren. Sonst aber gerne Vollkornbrot mit Lachsschinken, Hähnchenbrust- oder Putenbrustaufschnitt oder Ei. Besonders gerne esse ich Avocado als Brotaufstrich, auch gerne mit Ei oder in Spalten geschnitten.
Ein weiters und wirkliches Problem ist bei mir, dass ich zu wenig trinke. Ich trinke eigentlich gerne Wasser mit Kohlensäure, habe aber bei einer Freundin stilles Wasser getrunken von einer Marke, dessen Name ich nicht mehr weiß. Sonst mag ich normalerweise kein stilles Wasser, besonders nicht Leitungswasser, weil es so mineralisch schmeckt. Aber das war echt lecker und ich denke, davon könnte ich auch etwas mehr trinken. Dennoch muss ich mich dazu zwingen, viel zu trinken. Ich hoffe, ich kriege das noch in den Griff.



Zusätzlich dazu habe ich mir noch Eiweißpulver von Weider, flüssiges L-Carnitin und Fettblocker-Kapseln bei Fit Point gekauft. Das soll auch nochmal helfen. Das Eiweißpulver gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen, ich habe mich für Waldbeere entschieden und es schmeckt nach Fruchtzwergen. Lecker ;) Das L-Carnitin schmeckt sehr nach Zitrone und ist sehr sauer, aber man nimmt davon auch nur 15ml zu sich.

Dazu habe ich mir diesen coolen weiß-pinken Shake-Becher gekauft. Ich finde ihn sehr stylish ;)

Habt ihr Interesse daran, etwas über mein "ich lebe gesund" zu lesen, dann poste ich regelmäßig, was ich koche, etc.?!

Kommentare:

  1. haha der spruch oben auf dem bild ist so cool
    also ich esse morgens am meisten, immer so 3-4 toast oder 2 toast und haferflocken mit milch
    das macht bei mir irgendwie nichts, ich nehme trotzdem ab
    bei mir ist es zb viiiel wichtiger dass ich abends nichts oder nur wenig esse (kann aber natürlich auch bei jedem anders sein) ansonsten hört sich das sehr gut an was du da geschrieben hast lieben gruß

    AntwortenLöschen
  2. WIRD GEMACHT. also blogtv.. wann würde es dir passen?

    AntwortenLöschen
  3. schön dass die tasche dir gefällt :)
    also das tattoo am fuß war echt horror aber an der hüfte ging es, nur zum ende hin war es etwas schlimmer weil es ja auch nicht sooo klein ist

    AntwortenLöschen
  4. Bilder sind erst ab november möglich.. davor ist alles safe:(

    AntwortenLöschen
  5. hey ja guck dir den mal an der ist sooooo süß echt zucker der film :)))) und die kleinen bärchen *schmacht* total zum knuddeln

    AntwortenLöschen
  6. hotel war garnicht soo teuer.. ging schon ;)
    5 Tage 600 €

    AntwortenLöschen
  7. HAHA.. habe es schon gaaaannnzz oft erzählt aber es folgt nochmal ein post ;)

    AntwortenLöschen
  8. kommt mal wieder ein post voj dir :)?

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)