Dienstag, 3. Juli 2012

Hackfleisch-Taschen

Gestern habe ich mit der "1-2-3 Teig-Falle" von Tupperware das erste Mal leckere Hackfleisch-Taschen gezaubert. Es war soooo lecker und ich werde es bestimmt ab nun öfters, z.B. für Partys kochen. Deshalb dachte ich mir, ich zeige mal, wie es gemacht habe und wie das fertige Ergebnis aussieht.

Zutaten für ca. 12 Stück
Für die Füllung:
100g gemischtes Hackfleisch
2 EL Quark
1EL Paniermehl
Tomatenmark
Senf
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

1 Rolle (!) Blätterteig aus dem Kühlregal (also nicht tiefgefrorene Platten, die sind zu kurz!)

Zum Bestreichen:
1 Eigelb
1 EL Milch
1 EL Sesam

1. Das Hackfleisch mit Quark und Paniermehl verkneten. Dann Tomatenmark und Senf zugeben und das Ganze mit den Gewürzen pikant abschmecken.

2. Nun den Blätterteig ausrollen und mit der Hinterseite der Teigfalle (die genauso aussieht wie die mit den Zacken, die ihr seht, nur ohne Zacken, also die andere Seite) diese 3er Form aus und legt sie auf die mit Mehl eingeriebenen Zacken und drückt sie leicht rein. Die Teigränder mit wenig Wasser bestreichen (damit es später zusammen klebt). Jetzt jeweils einen Teelöffel von der Hackfleischmasse in die Vertiefung geben (nur auf eine Seite) und die Teigfalle zusammendrücken. 

3. Die Teigtaschen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Oberfläche mit dem Eigelb-Milch-Gemisch bestreichen und mit Sesam bestreuen. 

4. Nun bei 200°C ca, 18-20 Minuten backen. 

So sehen die fertigen Taschen aus und ich sage euch, sie waren soooooooooo gut! Sie schmecken sowohl kalt als auch warm und dazu habe ich eine Auberginen-Crème vom türkischen Händler gegessen. Köstlich!

Kommentare:

  1. Die sehen auch verdammt lecker aus. Da würde ich jetzt nur allzu gerne reinbeißen.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  2. Super lecker sieht das aus Laura; danke für das tolle Rezept.

    Ich danke für Deinen Kommentar bei mir und wünsche Dir einen schönen Mittwoch.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. von vera moda.. sieht übrigens sau lecker aus

    AntwortenLöschen
  4. motor kaputt.. aua!

    ich kaufe bei www.best-body-nutrition-shop.de :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich empfehle dir das lcarnitin anstatt des fatburn.. hat im endeffekt die selbe wirkung ist nur geschmacksneutraler.

    der figureshake ist ein eiweißpulver mit lcarnitin zusatz. lcarnitin ist ein stoff, den der körper auch selbst produziert und welcher bei der fettverbrennung eine wesentliche rolle spielt. diese körpereigene produktion kann man surch "künstliches" carnitin unterstützen.

    AntwortenLöschen
  6. Hhmmmm.. das sieht guuuuuut aus ^-^

    AntwortenLöschen
  7. ach und carb blocker...
    ich vergesse die immer :D

    AntwortenLöschen
  8. Rezepte kommen dann! ;-)

    Und gute Ideen für die Bilderrahmen! Mal schaun, was ich fürs neue Schlafzimmer so verwenden kann :-)

    AntwortenLöschen
  9. boah die sehen ja superlecker aus :))) hab ich jetzt lust drauf
    wegen den wimpern:ich habe welche von ebay aus china so 1 euro für 20 wimpern oder so, leider habe ich den link nicht mehr aber such mal bei ebay du findest sicher ähnliche

    AntwortenLöschen
  10. yammie, wie gut das doch aussieht.
    und das man sie kalt auch noch essen kann ist ein echter vorteil ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
  11. DANKE.. ich denke es wird jetzt jeden tag besser..

    AntwortenLöschen
  12. du hast mir noch keine mail gesendet oder? ist kein problem oder so, ich frage nur damit ich sicher sein kann sie nicht aus versehen gelöscht zu haben oder so

    AntwortenLöschen
  13. ok klasse danke ich nehm die tasche dann jetzt schon bei ebay raus
    schick mir bitte noch deine adresse kurz, lg

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)