Freitag, 30. Juli 2010

Neuer Trend

Wie ich gestern in der Life & Style gelesen habe, ist es nun ein neuer Trend, die Nägel nicht mehr nur in einer Farbe zu lackieren. Ke$ha lackiert ihre Nägel, bis  auf die Ringfinger in Pink und die beiden Ringfinger in hellblau.



Leider ein wenig unscharf, da meine Kamera echt schlecht ist :(

Und die MTV-Moderatorin  Palina Rojinski wählt für jeden Finger eine andere Farbe.



Davon inspiriert griff ich gestern auch zu zwei verschiedenen Farben, nämlich einer Art Korallfarbe und einem Türkiston. Zufällig fand ich in meinem Schrank meine Adidasjacke und ein Korallfarbenes Shirt, die perfekt zu den Farben passen, so dass ich heute sehr bunt rumlief. Um es nicht zu übertreiben, wählte ich eine schlichte helle Jeans, weiß-blaue Adidas Sneaker und goldenen Schmuck. Damit fühlte ich mich schon sehr ghetto-like, aber mir gefällts. Die Fotos seht ihr hier:



Haha, es ist ein bisschen sehr ernst und sehr "möchte-gern-cool", aber naja :D





Und noch einmal ein Bild von meiner Hand, damit ihr es auch genau seht.



Diese Korallfarbe (oder was das ist, genau weiß ich es nicht) ist von Essie und kostet bei Douglas ca. 13€, deckt aber leider nicht so gut. Das Türkis ist von P2 und viel viel besser und es kostet nur ca. 3€.

Wie findet ihr den neuen Trend, auf mehrere Nagellackfarben zurückgreifen? Cool oder eher das Gegenteil - also lieber bei einer Farbe bleiben? Ich bin mir noch nicht sicher. Morgen probier ich glaub ich mal, jeden Nagel anders zu lackieren...

Kommentare:

  1. Haha, mit der Pose wie auf dem 1.Bild siehst Du auch aus wie ein Ghetto-Kind :)
    Also sooo schlecht finde ich die Idee nicht, aber ich bin mir nicht so sicher, ob es alltagstauglich ist...
    Ich werde mal drüber nachdenken :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ja, dass eine Farbe auf einmal völlig reicht. Und ansonsten sollten die Farben auf jeden Fall zusammenpassen. Also Neonpink und knallrot fände ich jetzt nicht so toll^^

    AntwortenLöschen
  3. ich finde den trend eigentlich auch ganz cool,haste gut gemacht :)! Meiner Meinung nach siehts allerdings auch besser aus, wenn du bei einer Farbe bleibst..also z.B einen mittelroten lack auf die finger mit dunkelrotem ringfinger als akzent... oder mit einem "glitzerüberlack" arbeiten...also alles wie in deinem Fall pink, über einen (zwei) Ringfinger einen glittercoat und vll noch ein Motiv aufkleben... gut,das ist eher sone romantische variante, trag ich zur zeit mit nem schmetterling und mir gefällts sehr gut ;)

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)