Sonntag, 18. Dezember 2011

Glossybox Dezember - love it

Vor ein paar Tagen klingelte morgens der Postbote und brachte mir die Glossybox. Eigentlich sollte sie erst in Kalenderwoche 51 kommen, also nächste Woche, aber nun ist sie schon da und ich super glücklich. Der Inhalt ist genial und ich hatte wieder mal Glück mit den Größen. Nun möchte ich euch meine Box und deren Inhalt zeigen.

Schwer zu erkennen, aber die Box ist tannengrün (bzw. dunkelgrün) und die Box in einem schönen rot gehalten, passend zu Weihnachten. Schon mal super!



Ein bisschen versteckt befindet sich hinter dem Make-Up Stick von L'Oréal noch eine Fußcrème.

Ahava Leava-On Deadsea Mud Dermud Intensive Foot Cream 20ml (Originalprodukt 17,50€ / 100ml)
Babor Glossy Liplite 7ml (Originalgröße für 16,50€)
Fudge Ends 50ml (Originalgröße für 16,90€)
L'Oréal Paris Studio Secrets Professional Make-up Stick 9ml (Originalgröße für 13,99€)
Rituals Duschschaum 200ml (Originalgröße für 7,90€)
Ich konnte es gar nicht glauben, als ich die Box öffnete: Von 5 Produkten waren 4 die Originalgrößen. Ich habe für die Box 10€ bezahlt und Produkte im Wert von über 55€ erhalten. Noch dazu sind es  alles Produkte, die ich auf jeden Fall benutzen werde, da sie mir alle gefallen. Hier nun ein paar Bilder der einzelnen Produkte:

Ein Duschschaum der Marke Rituals. Ich kannte die Marke zwar vorher nicht, aber der  Schaum duftet total toll frisch und fruchtig. Genial!

Den Make-up Stick habe ich nur kurz auf dem Handrücken getestet und die Farbe passt perfekt. Ich bin gespannt darauf, ihn im Gesicht zu testen. Die Fußcrème, die vor Feuchtigkeitsverlust schützen soll, habe ich noch nicht getestet. Aber für den Winter sehr nützlich :)

Zugegeben, die Form hat mich etwas irritiert, aber trotzdem finde ich die Verpackung sehr winterlich und total schön. Das Fluid soll gegen trockene Spitzen helfen. Na mal sehen :)

Der Lippgloss ist mein absolutes Highlight der Box. Schwer zu erkennen (deswegen habe ich es eingekreist) befinden sich im Deckel zwei kleine Lämpchen, die beim Öffnen leuchten. Zusammen mit dem Spiegel kann man so auch im Dunkeln Lippgloss auftragen. Sowas habe ich noch nie zuvor gesehen. Die Idee finde ich genial! Und die Farbe ist auch toll. 

So sieht der Lippgloss aufgetragen aus. Ein toller Braunton und so eine Farbe habe ich noch nicht.

Zuletzt war noch eine Weihnachtskarte mit dem Glossybox-Logo enthalten. Total süß. 

Also ich kann nur sagen: ich bin absolut begeistert von der Box und glücklich, sie abonniert zu haben. Besonders diesen Monat hatte ich Glück (vlt. wegen Weihnachten?), so viele Originalgrößen erhalten zu haben. Auch die Mischung aus High-End-Produkten und Mittelklasse-Produkten finde ich super. Auch mal High-End-Produkte testen zu können, die ich mir sonst vielleicht nicht kaufen würde, finde ich super. Aber ich kaufe mir eher Mittelklasse-Produkte, die nicht so teuer sind, da ich als Studentin nicht so viel Geld habe. 

I Love the Glossybox!

Kommentare:

  1. Hallo Laura,
    ich finde dein Inhalt der Box ganz gut.
    Ich muss mich ja noch gedulden bis Januar 12 Kalenderwoche 4.
    Kann es kaum abwarten.
    Viel Freude beim testen deiner Artikel + einen schönen 4. Advent
    mit Grüßen
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. tolle sachen hast du drin gehabt
    ich liebe die glossybox auch total !!!hatte manche produkte drin wie du aber auch andere
    lg

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)