Samstag, 20. November 2010

Beddy Bear

Gestern ist mein Beddy Bear Bruno (ich dachte, der heißt Björn...auch egal) von Yomoy angekommen. Es gab dort eine "Weihnachtsgeschenk-Tester-gesucht-Aktion" von der ich euch hier berichtet habe.



Ich musste ihn natürlich gleich ausprobieren. Dadurch, dass seine Nase recht lang ist, war es erst mal schwierig, in so auf den Drehteller der Mikrowelle zu packen, dass er sich mitsamt dem Teller dreht. Nach einigem Hin- und Herdrehen hat es dann aber funktioniert. Auf mittlerer Stufe habe ich den Bruno dann 90Sekunden erwärmt und war sehr glücklich über das Ergebnis. Er duftet sehr angenehm nach Lavendel und hält wirklich warm. Ich bin wirklich begeistert und denke sogar darüber nach, ihn wirklich mal zu verschenken. Ein tolles Produkt, dass ich nur "wärmstens" weiterempfehlen kann!!!

Danke für diese tolle Aktion!

Kommentare:

  1. ja das ist ja auch richtig weil schließlich hatte die MUTTER schmerzen und hat einen auf die welt gebracht xD sollte man hier auch einführen…
    aber dafür gibt es denke ich bei uns muttertag.

    Ganz liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, süß! Und ich biete mich übrigens auch gleich mal als Beschenkungsopfer an ;)

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)