Donnerstag, 25. November 2010

Dummer Sack

Gestern war ich in der Filmpremiere von "Otto's Eleven", der am 2.12. in die Kinos kommt. Mit dem "Ocean's Eleven hat der Film aber (auch laut Otto selbst) bis auf den Einbruch in ein Casino nichts zu tun.



Inhalt:
Der Film handelt von Otto (der auch im Film Otto heißt) und seinen 4 Freunden (Max Diermann, Mirko Nontschew, Rick Kavanian und Arndt Schimkat), die gemeinsam auf einer Insel, genannt Spiegel Eiland, leben. Die 5 Freunde leben vom Tourismus, wobei sich so gut wie nie ein Tourist auf die Insel verirrt. Otto ist Maler und besitzt ein sehr teures, berühmtes Gemälde, das ein altes Erbstück ist. Um mehr Touristen anzulocken, drehen die 5 Inselbewohner ein Video über ihre Insel, auf dem auch das teure Gemälde zu sehen ist. Der Casinobesitzer Jean Du Merzac(Sky du Mont),  von Otto "Dummer Sack" genannt, sieht es dort und da es zu einer Reihe mit 4 Bildern gehört, er aber nur 3 davon hat, versucht er nun, an dieses 4. Gemälde heranzukommen. Er macht sich also auf den Weg zur Insel und stielt es Otto hinterlistig. Da Otto über den Verlust uuntröstlich scheint, beschließen seine Freunde, gemeinsam das Bild zurück zu holen. Ob ihnen diese gelingt, werde ich an dieser Stelle natürlich nicht verraten.

Fazit:
Ich musste den ganzen Film über lachen, da der Film eine Reihe typischer Ottowitze enthält, wie z.B. "Beim Melken wurde dem Bauen klar, dass die Kuh 'n Bulle war" oder "wir befinden uns hier in der Welt der Reichen und Schönen....naja, wohl eher in der Welt der Reichen".
Wer die beiden Teile von "7 Zwerge allein im Wald" gern gesehen hat und auch sonst über Ottos Humor lachen kann, sollte sich auf jeden Fall auch diesen Film anschauen. Ich war begeistert und habe das bekommen, was ich erwartet habe --> Fun-Faktor: HOCH!

Und jetzt zeige ich euch noch schnell die Fotos von mir, die mein Freund an diesem Abend gemacht hat:

Es sieht aus, als hätte ich ganz kurze Haare, aber nur, weil die Beleuchtung ein bisschen schlecht ist.

Miko Nontschew und ich. Da sieht meine Haare besser.


haha, das Video wurde zuerst gemacht, weil die Kamera ausversehen noch auf Video eingestellt war, aber Mirko Nontschew fand das nicht schlimm und meinte auf meine Entschuldigung: "Oh, auch gut ;) " Seeeeehr sympatisch!!!

und als letztes ein Foto mit Sara Nuru, die ebenfalls total sympatisch wirkte. Ihre Schuhe waren der Hammer, ca. 15cm hoch und ultra dünner Absatz (noch dünner als ein Pfenning Absatz). Ein toller Abend :)

Kommentare:

  1. Ääääääähm, Du siehts schöner aus als Sarah Nuru, irgendwie so toll frisch! Was hat denn die für Lippenstift?!
    Klingt nach einem tollen Abend :)

    AntwortenLöschen
  2. Über die meisten Otto Witze kann ich herzhaft lachen, er ist und bleibt ein Urgestein!
    Oh die Sarah....ich glaube auch, das sie supernett ist! Freut mich das du so einen tollen Abend hattest!
    Grüssele

    AntwortenLöschen
  3. Ich beneide dich ja um das Foto mit Mirko Nontschew :-) Den fand ich schon immer klasse!!
    Ich habe bei dir den Kleiderkreisel entdeckt. Kannte ich noch gar nicht. Klappt das gut?? Will nämlich demnächst meinen Kleiderschrank ausmisten.

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)