Sonntag, 31. Oktober 2010

Löckchen

Ich war heute mit meinen Eltern und meinem Bruder im Kino und wir haben "Wallstreet 2" geschaut. Ich muss zugeben, dass ich nicht alles vom Film verstanden habe. Teilweise waren mir die ganzen Investitions- und Bankgeschäfte einfach zu kompliziert. Aber die Story hat man natürlich trotzdem verstanden. Ich kann sie aber nicht widergeben, dafür ist es mir zu kompliziert. Auf jeden Fall fand ich den Film trotzdem ganz gut. Mit ein bisschen Romantik, Spannung und ein wenig Action. Und es ist eben (vorerst) Michael Douglas letzter Film.

Nun aber zu meinem Outfit.



Shirt und Hose: Only, Weste: Tally Weijl, Schal: No Name




Kommentare:

  1. thiihii siehste hat doch geklappt mit den Löckchen =) sieht schick aus...

    danke für deinen Post zwecks der Selbstzweifel. Leider ist die Sache halt nicht so einfach, wie man immer denkt. Klar ich geb anderen auch immer Tips, aber selbst durchsetzen? Fehlanzeige... is hat blöd, wenn man sich selbst nicht wohlfühlt...
    Auch das nicht vorhandene Ergebnis des Fitnessstudios deprimiert mich und motiviert mich nicht wirklich zum weiter machen...

    hach naja... wird schon wieder - irgendwie .__.

    LG <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey ;)
    Danke für den lieben Kommentar.
    Dein Blog ist wirklich auch sehr schön.
    &deine Haare :) Toll,ich hätte so gerne Locken aber nein...das wir bei nie was :(
    Liebe Grüße
    P.S.: Ich verfolge dich mal ein bisschen :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke:)
    Es stimmt aber ;)
    Ich hab nochmal geschaut,es müsste angezeigt sein.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt aber ;)
    Ups,habs ausversehen über Bloglovin gemacht ;)

    AntwortenLöschen
  5. das outfit gefällt mir und die löckchen find ich süß =)

    lg

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar freue ich mich immer :)